Textilauslässe2017-04-11T12:54:32+00:00

Textilauslässe

Stellen die richtige Luftfeuchtigkeit und Temperierung sicher

Bei den Textilauslässen bzw. Klimakomponenten unterscheiden wir grundsätzlich zwischen Luftverteilkanälen aus Textilgewebe (Polyester) und Folien (Polyethylen). Beide Ausführungen bieten Ihnen die gleiche Funktionalität.

Funktionsweise

Zuluft wird in die Luftverteilkanäle eingeblasen. Durch die Permeabilität oder/und die Lochung des eingesetzten Materials tritt die Luft mit geringer Geschwindigkeit aus. Das garantiert Ihnen eine zugfreie und permanent gleichmässige Verteilung bzw. Klimatisierung der Luft über den ganzen Kühl- und Heizlastbereich. Ein weiterer positiver Nebeneffekt ist die Kondenswasservermeidung. Unsere Komponenten sorgen für eine gleichmässige Luftfeuchtigkeit und Temperierung.

Vorteile

  • Energieeinsparung bei Kühl-/Heizlastwechsel
  • Geräuschdämpfung
  • hygienisch, da einfach Abnehmbar und waschbar
  • einfache Montage spart Kosten